Seite auswählen

Nicht zuletzt auf vielfachen Kundenwunsch hin haben wir eine Rundumversorgung für den gesamten Organismus von Hunden und Katzen entwickelt – den Vitalstoffbooster CarniVital. Die natürliche Nährstoffkombination fördert den Stoffwechsel und die Zellerneuerung, bindet schädliche Keime im Darm und unterstützt Heilungsprozesse und Immunsystem. Zudem trägt CarniVital zur Stressreduktion bei und steigert damit das Wohlbefinden der Tiere nachhaltig und für Sie erkennbar.

 

Die meisten Hunde- und Katzenbesitzer kennen es: das Tier wirkt gestresst, scheint sich insgesamt nicht wohl zu fühlen, das Fell ist matt, der Körpergeruch unangenehm, unruhiger Schlaf führt nicht zur Erholung, auch wenn Krankheitsanzeichen fehlen. Sie spüren, Ihrem Liebling könnte es besser gehen, irgendetwas stimmt nicht.

Schleichende Symptome: Stress, schlechter Schlaf, Mundgeruch

Ursachen für diese oft unterschätzten Symptome sind vielfältig und sollten dennoch als Ganzes betrachtet werden. Unser Team um Frau Dr. med. vet. Dorothe Meyer hat deshalb CarniVital entwickelt – eine ganzheitliche Unterstützung für das Wohlbefinden von Hunden und Katzen.

Dabei setzen wir, wie bei all unseren Produkten, auf Bestandteile der Natur:

  • Nukleotide: Zentrale Bausteine zur Zellerneuerung
  • Spirulina: Fördert den Stoffwechsel, entgiftet
  • Yang: Bindet pathogene Keime und stärkt die Abwehrkräfte
  • Hafergras: Zellatmung und Heilungsprozesse
  • B-Vitamine und Zink: Gesunde Haut und Fell

Ein wichtiger Faktor hinsichtlich der Vitalität von Hunden und Katzen sind die Stoffwechselleistungen. Oftmals spielt eine nicht ausreichende Zellerneuerung bei allgemeiner, chronischer Unruhe der Tiere eine wichtige Rolle. Um die Zellstoffbildung zu unterstützen, enthält CarniVital Nukleotide. Diese essentiellen Bausteine für die Zellerneuerung (DNA/RNA) und Proteinsynthese (PBS) sind der Schlüssel für ganz wesentliche Köperfunktionen. Darüber hinaus fördern sie Heilungsprozesse – zum Beispiel bei Infektionen, Krankheiten, Operationen und sind essentielle Nährstoffe für Jungtiere sowie Ihre Senioren.

Spirulina und Nukleotide unterstützen Stoffwechsel und Zellerneuerung 

Ebenfalls wichtig für den Erhalt des Organismus und in CarniVital enthalten ist Spirulina. Diese optimiert Stoffwechselvorgänge, unterstützt die Blutbildung und trägt damit zur allgemeinen Vitalisierung bei. Zudem hat die Spirulina-Alge positive Einflüsse auf den Verdauungstrakt des Hundes, was dank der geruchsneutralisierenden Wirkung auch zur Vermeidung von Mundgeruch beiträgt.

Stress durch krankmachende Keime im Darm

Mundgeruch ist zudem eines von vielen möglichen Indizien für mangelnde Vitalität des Verdauungstraktes. Oft liegt jedoch genau hier das Problem: Pathogene, also krankmachende Keime im Darm können die Schleimheute angreifen und damit das Immunsystem schwächen und u.a. Stress beim Tier auslösen. Yang, eine patentierte synergistische Kombination dreier inaktivierter Hefestämme, bindet pathogene Keime im Darm, bevor diese in den Organismus von Hunden und Katzen übergehen können. Dies sorgt zum einen für Stressreduktion und hat andererseits synergistische Effekte auf das Immunsystem.

Natürliche Nährstoffe: Hafergras, B-Vitamine und organisch gebundenes Zink

Neben der anfangs beschriebenen Zellbildung ist auch der Erhalt der Zellen von großer Bedeutung. Hier setzen wir auf Getreidegräser, welche einen hohen Chlorophyllgehalt aufweisen. Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass das natürlich enthaltene Chlorophyll die Zellatmung unterstützt. So wird etwa die Entgiftungsfunktion der Leber angeregt und eine Vielzahl von Entzündungen – unter anderem in Magen, Darm und Maul – von Hunden und Katzen gehemmt. Dabei setzen wir ausschließlich auf hochwertiges Hafergras, da dieses einen signifikant höheren Chlorophyllgehalt als beispielsweise Gerstengras enthält.

CarniVital – Vitalität für Hund und Katze

Sorgt für gesundes Fell und einen vitalen Körper bei Hund und Katze: CarniVital


Nährstoffe für ein gesundes Fell und robuste Haut

Nukleotide, Spirulina, Yang und Hafergras – diese vier Hauptbestandteile von CarniVital bilden den Grundstein unserer neuen Rundumversorgung. Der Zusatz von B-Vitaminen und organisch gebundenem Zink rundet das Portfolio an natürlichen Nährstoffen ab und sorgt für ein gesundes Fell und ein vitales Hautbild.

Wie kam es eigentlich zur Entwicklung von CarniVital?

Bei der Entwicklung von CarniVital haben wir uns ganz unseren Grundsätzen gemäß dem Hippokratischen Eid gewidmet:

  • Primum nil nocere – Die erste Pflicht ist, nicht zu schaden
  • Secundum Cavere – Die zweite Pflicht ist, vorbeugen
  • Tertium sanara – Die dritte Pflicht ist, zu heilen

Daraus entstand die Idee für CarniVital. Eine natürliche Nähstoffkombination, welche der Gesundheit des Tieres als Ganzes zugutekommt. Oder um es mit den Worten von Dorothe zu fassen:

„Oft sind es ganz kleine Mängel, die einen großen Unterschied machen. Unser ganzheitlicher Ansatz aktiviert die Selbstheilungskräfte, schenkt erholsamen Schlaf und souveräne Vitalität“.


Wie dosiere ich CarniVital?

CarniVital ist für alle Hunde- und Katzenrassen jeden Alters geeignet. Der im Gebinde enthaltene Messlöffel fasst 1,5 g.

Verabreichen Sie Ihrem Tier pro Tag je nach Körpergewicht folgende Menge an CarniVital:

1-3 kg Körpergewicht = 1g

3-6 kg = 2g

7-12 kg = 3g

13-25 kg = 4g

über 25 kg = 5g

Mischen Sie CarniVital einfach unter das Nassfutter oder mit Flüssigkeit vermischt in das Trockenfutter.

Gibt es bei CarniVital Risikofaktoren, zum Beispiel durch falsche Dosierung?

Nein, es sind keine Risikofaktoren, etwa durch Überdosierung, zu befürchten. CarniVital besteht ausschließlich aus hochwertigen Zutaten der Natur. Es ist vegan und auch für Allergiker geeignet.

CarniVital wird in Deutschland hergestellt. Wir verwenden ausschließlich nachhaltig erzeugte Rohstoffe.

Bei Fragen steht Ihnen unser Team gerne telefonisch zur Verfügung. 🌿

Auch laden wir Sie herzlich ein, uns auf Facebook und Instagram zu folgen sowie unseren Newsletter zu abonnieren.