Details zur Kundenmeinung

CarniLac 650g

Kundenmeinung (erstellt am 1. September 2016):
Zu meiner Person
Ich möchte mich kurz vorstellen: ich züchte seit über 30 Jahren Deutsche
Schäferhunde und seit zwei Jahren jetzt Zwerg- und Kleinspitze.
Von 1993 bis 2010 war ich als Tierarzthelferin in einer Kleintierpraxis tätig.
Somit war WELPENMILCH immer ein wichtiger Begleiter privat wie auch beruflich.

Wie ich auf Carnilac kam
An Anfang meiner Züchterlaufbahn probierte ich alle möglichen Hersteller durch
und war eigentlich mit keiner dieser angebotenen Milch sehr zufrieden.
Entweder war es eine klumpige Brühe oder die Zubereitung dauerte ewig. Wer
schon mal Welpen mit der Falsche groß gezogen hat weiß wie entnervend so
etwas ist.
Durch Frau Dr. Meyer von der Firma IWEST kam ich dann zu der wirklich genialen
Welpenmilch CARNILAC.

Meine Erfahrungen mit Carnilac Welpenmilch
Ich hatte einen Wurf Kleinspitze und die Mutterhündin hatte leider keine oder nur
sehr wenig Milch. Nach drei Tagen waren die Kleinen schon sehr abgemagert und
schwach, meine bisher benutzte Milch brachte keine Verbesserung, der Zustand
verschlechterte sich von Tag zu Tag. In meiner Not wandte ich mich dann an Frau
Dr. Meyer, von der ich wusste, daß sie eine Milch für Welpen im Programm hatte.
Noch am gleichen Tag bekamen meine Welpen Carnilac und siehe da nach drei
Tagen hatten sie ihr Gewicht verdoppelt. Die Freude war riesig und eine großes
Dankeschön an Frau Doktor fällig. Das Schöne war ich musste nicht mehr alle zwei
Stunden aufstehen und die Welpen füttern mit einer Milch die sie ablehnten.
Carnilac wurde von Anfang an gerne genommen und sie gediehen prächtig.
Seit diesem Tag verwende ich nur noch diese Milch und habe sie auch schon
einigen Züchtern empfohlen die ebenfalls begeistert sind.
Jetzt hatte ich wieder eine trächtige Hündin bei der ich eine Woche vor Wurftermin
die Milch einmal täglich verfüttert habe. Diese Hündin hatte zwar immer Milch
nach dem werfen aber immer erst nach ein paar Tagen wirklich genug. Jetzt nach
dieser vorab Gabe von Carnilac hatte sie sofort nach dem werfen so viel Milch,
daß sie gleich kleine „Würfel“ um die Zitzen gebildet hat.
ICH BIN EINFACH NUR BEGEISTERT. Ich werde auch in Zukunft nur noch diese Milch
verwenden und sie auch weiterhin empfehlen.
DANKE CarnHac
Freunde werben Freunde