CARNIAKTIV

Klinisch erprobte, hochwirksame, innovative Nährstoffkombination bioaktiver Kollagen- peptide zur nutritiven Unterstützung des gesamten Bewegungsapparates.

CARNILAC

Unsere Welpenmilch mit verbesserter Rezeptur als Alleinnahrung zur mutterlosen Aufzucht vom ersten Tag oder als Zusatznahrung für Welpen.

"Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts"

Arthur Schopenhauer - Philosoph

Dies ist die Geschichte eines kleinen Unternehmens, dessen Ideen größer sind als es selbst! Eine Tierärztin, ein Arzt und ein Betriebswirt wollen die Welt gesünder machen und laden Sie ein unsere Geschichte zu verfolgen....

Mehr erfahren
Unsere Story

Dr. med. Karl-Friedrich Scheid hat ein langes Berufsleben damit verbracht Krankheiten zu diagnostizieren. Nun im (Un-)Ruhestand war er die treibende Kraft, gemeinsam mit seiner Schwester Dr. med. vet. Dorothe Meyer und seinem Neffen Stephan Meyer ein Unternehmen ausschließlich im Dienste der Gesundheit zu gründen. Die berufliche Wirklichkeit seiner Schwester, die ganz im Sinne des berühmten Satzes von Hippokrates „Deine Nahrungsmittel seien Deine Heilmittel“ seit Jahrzehnten sehr erfolgreich tätig ist, gab das gemeinsame Ziel vor:

 

Die Entwicklung und Vermarktung nebenwirkungsfreier und für die Gesundheit essentieller Nährstoffkombinationen, die den Körper in die Lage versetzen, sich selbst zu heilen und noch im hohen Alter fit und gesund das Leben zu genießen.

 

Stephan Meyer, der das Wirken seiner Mutter von klein auf mitverfolgte, übernahm die Verantwortung diesem gemeinsamen Ziel, Heilung und Gesundheit durch Nahrungsmittel, die Basis für Wachstum und gesunde Entwicklung  zu geben.

 

Fernab jeder Ideologie stehen wir auf dem Boden der Naturwissenschaften, doch nicht ohne manche Entwicklungen sehr kritisch zu sehen. Die Zunahme ernährungsbedingter Erkrankungen, oft nur symptomatische Therapien mit starken Nebenwirkungen, beweisen heute mehr noch als vor 2000 Jahren die tiefe Wahrheit der folgenden Sätze des Hippokrates:

 

„Was uns am Leben erhält, kann uns auch krank machen“

 

„Krankheiten befallen uns nicht aus heiterem Himmel, sondern entwickeln sich aus täglichen Sünden wider die Natur. Wenn sich diese gehäuft haben, brechen sie unversehens hervor“.

 

Hypermed aus Respekt vor dem Leben

 

Dr. Dorothe Meyer

Mehr erfahren
Dr. Dorothe Meyer
 

Studium der Tiermedizin an der LMU München, nach wissenschaftlicher Tätigkeit und Promotion Anstellung in einer Gemeinschaftspraxis für Pferde und Kleintiere. Daneben Tätigkeit für die Industrie im Bereich Produktentwicklung (Futtermittel) und Zulassung. Sie erhielt mehrere Patente u.a. für die Entwicklung der Mammilac Welpenmilch. In den letzten Jahren hauptsächlich tätig in der Pferdegesundheit und Lehrbeauftragte des Landes Baden- Württemberg für Diätetik und Leistungsphysiologie des Pferdes an der Hochschule Nürtingen. Mit der Überarbeitung von Mammilac und der Entwicklung hochwertiger Ergänzungsfuttermittel für Kleintiere erfüllt sie sich ihren Wunsch wieder zur Kernkompetenz zurückzukehren.

 

Dr. Karl- Friedrich Scheid

Mehr erfahren
Dr. Karl- Friedrich Scheid
 

ist der Initiator für die Firmengründung. Nach Jahrzenten erfolgreicher Tätigkeit in einer radiologischen Gemeinschaftspraxis beschäftigt er sich, auf der Suche nach einer neuen Herausforderung im Ruhestand, mit nebenwirkungsfreien Stoffen für die Gelenkgesundheit. Seine Aufgabe sieht er vorbeugend und gesunderhaltend tätig zu sein.

Stephan A. Meyer

Mehr erfahren
Stephan A. Meyer
 

Nach der Ausbildung zum Industriekaufmann war er acht Jahre in der Futtermittelindustrie tätig, berufsbegleitente Weiterbildung zum Betriebswirt und anschließend Studium der Betriebswirtschaft mit Bachelorabschluss. Stephan übernimmt im Rahmen der Geschäftsführung die Bereiche Administration und Verwaltung.

Unsere Werte

 
Richten sich strikt am Hippokratischen Eid aus:
 
  • Primum nil nocere / Die erste Pflicht ist, nicht zu schaden
  • Secundum Cavere / Die zweite Pflicht ist, vorbeugen
  • Tertium sanara / Die dritte Pflicht ist, zu heilen
Mehr erfahren
Primun nil nocere

Erste und wichtigste Pflicht ist demnach: keinen Schaden anzurichten. Wirksame Therapien haben meist auch Nebenwirkungen, die dem Patienten neben der schon bestehenden Krankheit neuen Schaden zufügen. Dies gilt für pharmazeutische Produkte und ebenso für etliche natürliche Kräuter.

Unser Bestreben ist es, absolut nebenwirkungsfreie, dennoch hochwirksame Produkte herzustellen. All unser Wirken dient der Gesundheit, dies gilt in der Entwicklung, in der Wahl unserer Rohstoffe, dem Herstellverfahren und bei der Anwendung. Wir verzichten rigoros auf künstliche Zusätze wie Farb- oder Konservierungsstoffe.

 

Secundum cavere

Wir fühlen uns verpflichtet, Ihre persönliche und die Gesundheit Ihres Tieres mit natürlichen Nährstoffen zu erhalten und Krankheiten vorzubeugen. Profunde naturwissenschaftliche Kenntnisse der physiologischen und biochemischen Grundlagen des individuellen Lebens sind unerlässliche Grundvoraussetzung, um Gesundheit zu erhalten und Krankheiten vorzubeugen.

 

Tertium sanare

Niemand vermag zu heilen! Der Körper heilt sich selbst. Jede Therapie muss gewissenhaft abwägen, ob ein damit verbundener möglicher Schaden von einem zu erwartendem Nutzen wirklich aufgewogen wird, oder ob gar nur das Symptom einer Erkrankung gemildert wird und dafür neuer Schaden in Kauf genommen wird.

Unser Ziel ist es, einem Körper die Möglichkeit zu schenken, sich selbst zu heilen.