Versandkostenfrei ab 35 €
schneller Versand
Sichere Bezahlung
Bequemer Kauf auf Rechnung
Kontaktieren Sie uns +49 (0) 8805 779 491 0

CarniOmega - Omega-3 Fischöl für Hunde

Sparen Sie mit unseren Bundle-Angeboten
+
CarniOmega - Omega-3 Fischöl für Hunde
CarniAktiv - für einen flexiblen Bewegungsapparat
Statt: ab 43,00 €* (10% gespart)
Preis für alle: ab 38,70 €* %
Details
CarniOmega - Omega-3 Fischöl für Hunde
1x CarniOmega - Omega-3 Fischöl für Hunde (Einzelpreis: 18,00 €* - Inhalt: 0.25 Liter - 72,00 €* / 1 Liter)
CarniAktiv - für einen flexiblen Bewegungsapparat
1x CarniAktiv - für einen flexiblen Bewegungsapparat (Einzelpreis: ab 25,00 €* - Inhalt: 650 Gramm - 82,92 €* / 1000 Gramm)

Natürliche Omega-3 Fettsäuren aus besten Quellen für Deinen Hund

Reines natürliches Fischöl (KEIN LACHSÖL) als hochwertiger Futter- und BARF-Zusatz für Deinen Hund. Mit einem außergewöhnlich hohen Gehalt (rd. 35 %) an essentiellen Fettsäuren. 

Trockene / schuppige Haut, stumpfes Fell, ständiges kratzen, Probleme mit dem Bewegungsapparat oder Gelenken. Hier ist die richtige Versorgung mit Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren essentiell. Diese lebenswichtigen Fettsäuren kann Dein Hund (übrigens auch Deine Katze) leider nicht selbst produzieren, sie müssen zugefüttert werden. 

Die Omega-3-Fettsäuren EPA (18,2%), DHA (12,5%) und DPA (2,5) sind bekannt für: 

  • Besitzen eine stark entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkung
  • Sie unterstützen damit die Wirkung von CarniAktiv®
  • ein glänzendes Fell und gesunde Haut
  • eine positive Wirkung auf Gehirn, Herz-Kreislaufsystem und Nieren

Unser Öl stammt von kleinen wildlebenden Kaltwasserfischen Nordeuropas in besonders hoher Reinheit und Qualität. Das Öl ist absolut naturbelassen, aus nachhaltigem Fischfang, ohne Zusätze von Konservierungsmitteln und sonstigen Hilfsstoffen. Lebensmittelqualität ist für uns selbstverständlich.

 

Und das Beste zum Schluss: EPA und DHA wirken sich positiv auf den Serotoninspiegel im Körper aus und steigern somit auch das psychische Wohlbefinden Deines treuen Partners.

 

CarniOmega Fischöl Tagesdosis für Hunde ab einem Alter von 15 Lebenswochen:

Körpergewicht

Tagesdosis

bis 10 kg  1 Teelöffel
11 - 30 kg  1 Esslöffel
über 30 kg  2 Esslöffel

 

Du kannst CarniOmega direkt unter das Nassfutter, Trockenfutter oder die BARF-Ration Deines Hundes rühren. Auch das Mixen von Hundesmoothies, einfrieren von Hundeeis oder backen von Hundekeksen ist möglich.

CarniOmega Fischöl Tagesdosis für Hunde bis zu einem Alter von 14 Lebenswochen:

Aufgrund ihres noch nicht voll entwickelten Verdauungstraktes und damit verbunden eingeschränkter Verdaubarkeit mehrfach ungesättigter Fettsäuren erhalten Hunde- und Katzenwelpen bis zum Alter von 14 Lebenswochen täglich maximal 0,25 ml CarniOmega-3-Öl je kg Körpergewicht. Eine Überdosierung kann bei Welpen und Kitten zu erheblichen Schäden an Nieren und Verdauungstrakt führen.

Zusammensetzung:

Fischöl (Marineöl, natürlich)

Inhaltsstoffe:

Rohfett 99,80%, Rohprotein 0,00%, Rohasche 0,00%, Rohfaser 0,00%

Fettsäuregehalt:

5ml Carni-Omega-3-Öl enthalten:

  • 900 mg (18,2%) EPA
  • 600 mg (12,5%) DHA
  • 100 mg (2,5%) DPA

„Übersicht Fettsäurezusammensetzung“

Reinheit

Carni-Omega-3-Öl unterliegt einer strengen Analytik von Umweltkontaminanten (Schwermetalle, Polychlorierte Biphenyle (PCB´s), Pestizide). Lebensmittelstandard ist für uns selbstverständlich. Die in Carni-Omega-3 verwendeten Fischöle stammen von kleinen wildlebenden Kaltwasserfischen wie Sardinen und Sardellen in besonders hoher Reinheit und Frische. Eine lichtschützende braune Glasflasche sichert die hohe Qualität.

Etikett

Etikett CarniOmega Öl

CarniOmega-3 Fisch Öl für Hunde - Wirkung, Zusammensetzung, Funktionen

CarniOmega-3 Öl liefert essentielle Nährstoffe zur Gesunderhaltung Ihres Vierbeiners:


100% reines, natürliches Fischöl, aus nachhaltigem Fischfang (KEIN LACHSÖL) mit einem außergewöhnlich hohen Gehalt (rd. 35%) an essentiellen Fettsäuren, wohlschmeckend und angenehm im Geruch.

 


Wertvolle Omega-3-Fettsäuren EPA (18,2%), DHA (12,5%) und DPA (2,5):

 

  • Besitzen eine stark entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkung
  • Unterstützen die Gelenksfunktion
  • Stärken die Barrierefunktion der Haut
  • Für ein gesundes, glänzendes Fell
  • Liefern essentielle Nährstoffe für den Zellstoffwechsel und die Zellmembranbildung
  • Wichtig für Herz-Kreislaufsystem und Gefäßsystem
  • Positiver Einfluss auf Entwicklung, Erhalt und Leistung von Gehirn, Augen und Nerven
  • Essentiell für Jungtiere im Wachstum, sportlich aktive Hunde und Ihren treuen Senior  
  • Steigern das psychische Wohlbefinden durch positive Wirkung auf den Serotoninspiegel im Körper
  • Optimal als Ergänzung zur BARF-Ration

Diese lebenswichtigen Fettsäuren sind essenziell und können im Stoffwechsel von Hund und Katze nicht in ausreichender Menge selber produziert werden. Sie sind nur begrenzt aus der α-Linolensäure (ALA) herstellbar , und sollten daher mit unserem Fischöl Hund und Katze in ausreichender Menge über die Fütterung zugeführt werden.

Gerade in Zeiten eines erhöhten Bedarfs, wie etwa beim Fellwechsel, im Wachstum und im Alter, unterstützt eine Ergänzung mit EPA, DHA und DPA einen normalen, gesunden Fettstoffwechsel, welcher ausreichend Energie in allen Lebenslagen bereitstellen kann.  

Das hochwertige CarniOmega-3-Öl enthält im Vergleich zu herkömmlichen Ölen aus Aquakultur einen deutlich höheren Anteil an diesen wertvollen ungesättigten Fettsäuren und kann somit sehr sparsam gefüttert werden.  

Und noch eine gute Nachricht: Carni-Omega-3 riecht und schmeckt kaum nach Fisch, so dass es auch von empfindlichen Tieren problemlos aufgenommen wird.

 


Welche Omega-3-Fettsäuren gibt es?

Omega-3-Fettsäuren kommen sowohl in Pflanzenölen als auch in Mikroalgen und in Fischölen vor, von denen vier wichtige biologische Funktionen innehaben.

Alpha-Linolensäure (ALA, Vorkommen in Pflanzenölen, besonders hoher Gehalt in Lein-, Chia- und Perillaöl)
EPA (Eicosapentaensäure)
DHA (Docosahexaensäure)
DPA (Docosapentaensäure)

EPA/DHA/DPA sind die Omega-3-Fettsäuren besonders fettreicher Fische wie Sardinen, Makrelen, Sardellen, Lachs.

Mit der Nahrung aufgenommene pflanzliche alpha-Linolensäure (ALA) können der Mensch und auch einige Säugetiere wie Hund und Katze zwar in EPA und DHA umwandeln, allerdings nur in einem sehr geringen Maße. Bei der für die Ernährung von Hund und Katze gleichzeitig hoher Aufnahme von Omega-6-Fettsäuren und auch gesättigten Fettsäuren (tierische Fette), sinkt allerdings die ohnehin geringe Umwandlungsrate nochmals dramatisch. Deshalb ist die Aufnahme von EPA, DHA und DPA aus an diesen Fettsäuren reichen Fischölen bzw. der ausreichende Verzehr von fettreichem Fisch ein wichtiger Beitrag zur Gesunderhaltung.

Vegane EPA, DHA, DPA?

Bestimmte Mikroalgen können diese Fettsäuren synthetisieren. Die daran beteiligten Algengene sind charakterisiert, sodass auch gentechnisch veränderte Pflanzen/Algen die industrielle Synthese übernehmen können. Es sind bereits Mikroalgenöle erhältlich, die in Bioreaktoren hergestellt werden.

Biologische Funktionen der Omega-3-Fettsäuren

DHA ist unerlässlich für Entwicklung, Wachstum und Struktur der Zellmembran und zudem eine wichtige Komponente im zentralen Nervensystem. DHA und insbesondere EPA wirken stark entzündungshemmend und sind deshalb z.B. besonders wohltuend bei Gelenkproblemen. DPA rückte in den letzten Jahren in das Visier wissenschaftlicher Untersuchungen und zeigte hier noch wesentlich stärkere entzündungshemmende Eigenschaften als DHA und EPA. Carni-Omega-3-Öl ist besonders reich an DPA.

Was sind Omega 3 Fettsäuren Antwort anzeigen

Omega-3-Fettsäuren gehören, gemeinsam mit Omega 6- und Omega-9-Fettsäuren zur Familie der ungesättigten Fettsäuren. Diese mehrfach ungesättigten Fettsäuren haben ganz entscheidende Bedeutung für den lebenden Organismus. Omega-6- Fettsäuren kommen z.B. in Pflanzenölen (Maisöl, und auch in Fleisch und tierischem Fett vor, sie zaubern niht nur Glanz in's Fell sondern ihnen wird auch nachgesagt, dass sie entzündungsfördernde Eigenschaften hätten. Nicht ganz zu Unrecht. Die Omega-6-Fettsäure Arachidonsäure  findet sich als Bestandteil von den lebenswichtigen Phospholipiden im Körper. Bei Entzündungsprozessen und der Entstehung von Schmerzsignalen spielt sie eine wichtige Rolle als Vorläuferin derjenigen Eicosanoide, die diese Prozesse verstärken. Im Gegensatz zu Omega-6-Fettsäuren hemmen Omega-3-Fettsäuren entzündliche Vorgänge. Und hier sind es insbesondere EPA,DHA und DPA, die von Bedeutung sind!

Was sind EPA, DPA, DHA Antwort anzeigen

Docosahexaensäure, kurz DHA, ist eine mehrfach ungesättigte Fettsäure. Sie zählt zu den Omega-3-Fettsäuren, zu denen auch die Eicosapentaensäure (EPA), sowie Docosapentaensäure (DPA) und die alpha-Linolensäure (ALA) gehören. EPA/DHA/DPA sind die Omega-3-Fettsäuren besonders fettreicher Fische wie Sardinen, Makrelen, Sardellen, Lachs. Die Fische nehmen die Omega-3-Fettsäuren durch ihre Nahrung (Mikroalgen) auf, können sie aber auch selbst synthetisieren.

Leinöl ist reich an Omega-3-Fettsäuren, kann ich das alternativ geben? Antwort anzeigen

Leinöl (wie auch andere Öle wie Chia- und Perillaöl z.B.) sind reich an Alpha-Linolensäure (ALA) Mit der Nahrung aufgenommene pflanzliche alpha-Linolensäure (ALA) können der Mensch und auch einige Säugetiere wie Hund und Katze zwar in EPA und DHA umwandeln, allerdings ist dies nur in einem sehr geringen Maße möglich. Insofern ist die Aufnahme von EPA, DHA und DPA aus an diesen Fettsäuren reichen Fischölen bzw. der ausreichende Verzehr von fettreichem Fisch ein wichtiger und durch Pflanzenöle nicht ersetzbarer Beitrag zur Gesunderhaltung. Die pflanzlichen Omega-3-Fettsäuren (ALA) werden in erster Linie zur Energiegewinnung verstoffwechselt, aber auch in Zellmembranen eingebaut und zu einem geringen Teil zu EPA und DHA umgewandelt, wobei die Rate der Umwandlung bei einem hohen Angebot von Omega-6-Fettsäuren und auch gesättigten Fettsäuren dramatisch sinkt und gerade Omega-6-Fettsäuren sind genau im Hundefutter meist in hoher Konzentration enthalten.

Was bewirken DHA,EPA und DPA im Körper? Antwort anzeigen
  1. EPA (Eicosapentaensäure) aber auch DHA, wirken beide stark entzündungshemmend.
  2. DHA (Docosahexaensäure) DHA ist unerlässlich für Entwicklung, Wachstum und Struktur der Zellmembran und eine wichtige Komponente im zentralen Nervensystem.
  3. DPA (Docosapentaensäure) DPA rückte erst in den letzten Jahren in das Visier wissenschaftlicher Untersuchungen und zeigte dabei noch wesentlich stärkere entzündungshemmende Eigenschaften als DHA und EPA.
Was bewirkt CarniOmega? Antwort anzeigen
  • - unterstützt die Barrierefunktion der Haut
  • trägt zu einem gesunden Zellstoffwechsel bei
  • reduziert und kontrolliert entzündliche Prozesse hilft effektiv bei Ekzemen und Hauterkrankungen
  • trägt zu gesunden und schmerzfreien Gelenken bei
  • stärkt und schützt Herz und Gefäßsystem, verbessert die Durchblutung
  • wirkt unterstützend bei der Therapie von Tumorerkrankungen, Herz-Kreislauferkrankungen, Hauterkrankungen, Nierenerkrankungen, orthopädischen Erkrankungen, Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts sowie Hyperlipidämie
  • kann begleitend eingesetzt werden bei neurologischen Erkrankungen, Asthma und Verhaltensauffälligkeiten
  • ist essentiell für Jungtiere im Wachstum, sportlich aktive Hunde und für Ihre Senioren
Ab welchem Alter kann ich CarniOmega füttern Antwort anzeigen

Aufgrund des sehr empfindlichen Verdauungstraktes des Welpen, sollten mehrfach ungesättigte Fettsäuren in größerer Menge erst ab der 14. Lebenswoche eingesetzt werden. Bis zur 14.Lebenswoche sollte pro kg Körpergewicht und Tag nicht mehr als 0,25 ml Omega-3-Öl gegeben werden

Mein Hund leidet an einer schmerzhaften entzündlichen Erkrankung des Bewegungsapparates. Kann ich zu CarniAktiv auch Omega-3-Öl geben Antwort anzeigen

Ja, auf alle Fälle! Und das ist aufgrund der hohen Gehalte an den absolut natürlichen und nebenwirkungsfrei stark entzündungshemmend wirkenden Fettsäuren DHA und EPA auch eine sehr gute Entscheidung!

Weitere Produkte

CarniVital - Vitalstoffbooster für Körper und Psyche
CarniVital- Unterstützt Zellschutz, Entspannung und schnelle Regeneration für Deinen Hund oder Deine Katze CarniVital ist unsere innovative Vitalstoffkombination basierend auf hoch konzentrierten Nukleotiden, Spirulina, dem Hefekomplex Yang,Hafergras, Mineralstoffen und Vitaminen. Mit dieser außergewöhnlichen Zusammensetzung bietet dieses innovative Produkt ein weites Einsatzspektrum: Erhöht die Stressresistenz und das psychische Wohlbefinden von Deinem Hund! Entlastung von Leber und Nieren Bessere Verträglichkeit von Operationen, Impfungen und Medikamenten Bindung pathogener (krankmachender) Keime im Darm Stärkung des Immunsystem Verkürzte Regenerationsvorgänge Zum Erhalt und Aufbau gesunder Zellen Schutz vor Übersäuerung Geruchsneutralisierende Wirkung (Mundgeruch) Für trächtige und säugende Hündinnen und Katzen, Jungtiere in der Aufzucht Vitalität für ältere Hunde und Katzen Bei sportlich geforderten Hunden Für ein gesundes Hautbild und schönes Fell CarniVital als Ergänzungsfuttermittel schenkt: Geschwächten und Kranken schnelle Regeneration und starke Abwehrkräfte Den Gestressten erholsamen Schlaf und souveräne Gelassenheit Der Jugend optimale Entwicklung in ein gesundes Hundeleben Den Senioren etliche Lebensjahre zurück Allen: Zufriedenheit, Lebensfreude, guten Appetit, ein gesundes Fell und ein stressfreies Tierleben Du möchtest alle Infos zu CarniVital ausdrucken? „Datenblatt CarniVital“

Inhalt: 100 Gramm (189,00 €* / 1000 Gramm)

Ab 18,90 €*
CarniLac - Welpenmilch zur mutterlosen Aufzucht ab dem ersten Lebenstag
Die Aufzuchtmilch vom ersten Lebenstag bis zum Welpenbrei, Aufbaunahrung für ausgewachsene und geschwächte Hunde. Nichts ist besser als Muttermilch, doch wenn diese gar nicht oder nicht ausreichend vorhanden ist, gelingt mit CarniLac die optimale Aufzucht Deiner Welpen. Die hohe Energiedichte und ausgewogene Eiweissversorgung ermöglichen ein gesundes Wachstum und eine starke Skelettentwicklung.   Vermeidung der gefürchteten Durchfälle und besonders gut verdaulich 1- zu -1 Nachbau der Muttermilch Aufgrund der natürlich hohen Energiedichte nur drei- bis viermaliges Füttern am Tag Optimale Stärkung der Abwehrkräfte Schutz des empfindlichen Magen-Darmtraktes und der Nieren Ohne gehärtete Pflanzenöle und somit frei von Transfettsäuren Von VDH Züchtern empfohlenim Notfall Abholung bei unseren CarniLac Notfallpartnern vor OrtAlle weiteren Infos zum Notfallprogramm und eine Auflistung der Partner findest Du hier Das Beste ist zweifelsfrei die Natur, aber CarniLac ist die gesunde Alternative für: WelpenAlleinnahrung zur problemfreien mutterlosen Aufzucht vom ersten Tag anGesunde Zusatznahrung für Welpen in der AufzuchtphaseAusgewachsene Tiere   Optimal verträgliche kaloriendichte Aufbaunahrung für Deine trächtige und säugende Zuchthündin für rekonvaleszente, geschwächte und abgemagerte Tiere sowie schlechte Fresser und bei sportlich geforderten Hunden CarniLac eignet sich auch für andere Tierarten. Durch die individuelle Anpassung der Ölmenge ist CarniLac für die mutterlose Aufzucht unterschiedlicher Tierarten hervorragend geeignet: Hund, Katze, Frettchen, Igel, Hasen/Kaninchen, Eichhörnchen, Siebenschläfer, Degus, Meerschweinchen, Ratten, Raubkatzen, Bären, Rotwild, Seehund.Du möchtest alle Infos zu CarniLac ausdrucken?Hier geht´s zum Datenblatt als pdf

Inhalt: 650 Gramm (69,09 €* / 1000 Gramm)

Varianten ab 19,90 €*
Ab 44,91 €*
CarniDigest - schützt, regeneriert, entgiftet den Verdauungstrakt
Der Futterzusatz für eine nachhaltig stabile und gesunde Verdauung für Deinen Hund Deine Katze oder Deine Welpen! Nicht nur Durchfall oder weicher Kot sind Anzeichen für eine gestörte Verdauung. Auch Blähungen, häufiges Grasfressen, Unruhe, Vermehrtes schmatzen / lecken nach dem Fressen, Bewegungsunlust, Appetitlosigkeit, wiederkehrender Durchfall, häufiges erbrechen…  das alles sind häufig Indikatoren für Magen- und Verdauungsprobleme Deines Hundes.    CarniDigest: Schützt und beruhigt den empfindlichen Magen Stärkt das Immunsystem Normalisiert die Verdauungsprozesse im gesamten Magen-Darmtrakt Fördert die gesunden Darmbakterien (Präbiotisch) Auch bei Getreideunverträglichkeit und Allergien geeignet Häufig sind Keime (Viren, Bakterien, Pilze) und Parasiten die Ursache für die Beschwerden. Aber auch Stoffwechselerkrankungen, Medikamentengabe (z.B. Antibiotika, manche Schmerzmittel), Aufnahme von Giften, allergische Reaktionen, ein neues Hundefutter, Futtermittelunverträglichkeiten, Fressen von Schnee, wie auch Stress belasten den gesamten Magen-Darmtrakt Deines Vierbeiners. CarniDigest zeichnet sich aus durch:   Glutenfreie ß-Glukane aus dem Haferkorn - zum Schutz der empfindlichen Schleimhäute und Unterstützung der Heilung 
Heilerden (Bentonit, Vulkangestein)  - zur effektiven Bindung und Ausleitung von Giften, zur Harmonisierung des gestörten Darmmilieus prebiotisch wirksame Fruktooligosaccharide und Mannanoligosaccharide - zum Aufbau einer gesunden, wiederstandsfähigen Darmflora 
Aminosäuren und Süßholz - zur schnellen Regeneration der Schleimhäute 
ausschließlich natürliche Bestandteile. Du möchtest alle Informationen zu CarniDigest ausdrucken? Hier gehts zum Datenblatt. „Datenblatt CarniDigest“

Inhalt: 250 Gramm (115,20 €* / 1000 Gramm)

Ab 28,80 €*
CarniAktiv - für einen flexiblen Bewegungsapparat
Die essentielle Nahrungsergänzung für bessere Mobilität und starke Gelenke, für Deinen Senior, Junghund und Welpen. Ob Spiel, Sport, der gemeinsame Spaziergang – die Freude an der Bewegung und die schönsten Momente erlebt Dein Hund mit Dir.  Probleme beim Treppensteigen und aufstehen, der nicht mehr gelingende Sprung in und aus dem Auto, vermehrtes Liegen, Verlust der Freude am Spiel, Bewegungsunlust, im Wachstum oder nach Verletzungen, das alles können Anzeichen für Gelenkprobleme sein.  Arthrose, Arthritis, Hüftgelenks – ( HD ) und Ellbogengelenksdysplasie sind bei Hunden leider keine Seltenheit und führen zu andauernden Schmerzen. CarniAktiv Gelenkpulver liefert Deinem Hund die essentiellen Bausteine für neue Beweglichkeit und schnelle Regeneration von Gelenken, Knochen und Muskeln. CarniAktiv unterstützt damit aktiv die Linderung von übergewichts-, verschleiss- und altersbedingten Beschwerden aber auch das gesunde Wachstum des gesamten Bewegungsapparates beim jungen Hund.   Fördert eine optimale Gelenkfunktion und belastbare Knochen Deines Hundes Mehr Beweglichkeit z.B. beim Treppensteigen und Aufstehen Unterstützt schnelle Regeneration bei hohen Belastungen und nach Verletzungen Begünstigt optimales Wachstum (Entwicklung) Ihres Welpen Kann auch bei z.B. Arthrose zur nutritiven Ergänzung gegeben werden   Wissenschaftliche Studien belegen die entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkung von Kollagenpeptiden. Welche Hunde profitieren besonders durch CarniAktiv? Welpen während der Aufzucht, Junghunde, Berufs- und Arbeitshunde, Hunde im Leistungssport und unter hoher Belastung, übergewichtige, alte und träge Hunde, besonders große Hunde, Hunde mit angeborenen Fehlstellungen und Problemen im Bewegungsapparat.Du möchtest alle Infos zu CarniAktiv ausdrucken? Hier findest Du das Datenblatt. „Datenblatt CarniAktiv“

Inhalt: 650 Gramm (74,63 €* / 1000 Gramm)

Varianten ab 25,00 €*
Ab 48,51 €*